Romane

1 593 n. Chr.: Ein Transportschiff der kaiserlich japanischen Flotte versinkt während eines Seegefechtes im Ostchinesischen Meer. An Bord eine Kiste mit wertvollen Kunstobjekten und einem Buch über geheimnisvolle Meeresbewohner, die mythenumrankten Kappa.
Ein Schriftstück, das von der Bergung dieser Kiste berichtet, fällt dem Antiquitätenhändler Lucius in die Hände. Von Tokio aus begibt er sich auf die Suche nach dem Versteck der antiken Kostbarkeit. Als die junge Alex einen Hilferuf des Antiquars erhält, folgt sie seiner Spur auf einer gefährlichen Rettungsmission.
Ein tödlicher Wettkampf feindlicher Interessengruppen beginnt. Doch der Schatz hat mächtige Beschützer …


ISBN-13 : 978-3967410440

Klappentext


Die Maya – Genies oder das Werkzeug fremder Wesen?

Woher stammte ihr Wissen über die ausgeklügelte Baukunst ihrer Zeit?

Wie konnten sie mit primitiven Mitteln eine Tempelanlage bauen, die das Sonnensystem widerspiegelt?


Carlos Zamardo, Einsatzleiter der Policia Federal in Mexiko, ermittelt in einem Fall, bei dem er der Wahrheit näher kommt, als ihm lieb ist.


Ein Fall, der ihn ganz persönlich betrifft. Gerichtsmedizinerin Muyal wird mitsamt einem toten Unterwasserarchäologen entführt.

Muyals Sprachaufzeichnung über ein parasitäres Wesen am Leichnam ist alles, was Carlos an Hinweisen finden kann, um die Liebe seines Lebens zu retten.

ISBN-13: 978-1790257959

Klappentext


Gedanken lesen, Willensbeeinflussung - das kann es nicht geben, davon ist Mara überzeugt.

Doch als sie in FBI Akten stöbert, kommt sie genau diesem Geheimnis und einem Mann auf die Spur, der ihr zunächst unheimlich ist, aber von Tag zu Tag ihre Gefühlswelt mehr und mehr durcheinanderbringt.

Darf sie diesem Gefühl Raum geben? Miguel wird des Mordes beschuldigt und sie gefährdet ihre Freiheit, wenn sie nicht seine verschlüsselten Daten knackt und dem FBI übermittelt.

ISBN-13: 978-3946762096

Die Forschenden

2013 im Sieben-Verlag erschienen.

Neuauflage unter dem Titel

Geheime Zeichen

 

Klappentext


Welchen Ursprung haben komplexe Kornkreise und die überdimensionalen Nasca – Linien in der peruanischen Wüste?

Sind sie Nachrichten an Außerirdische?

Ariane hört seltsame Botschaften im Radio, die in einer fremdartigen Sprache gesprochen werden. Als Ariane in den Besitz von Papieren kommt, die eine Übersetzung der Sprache enthalten, entgeht sie nur knapp einem Mordanschlag.

Ein toter Mann in ihrem Haus verschwindet unter mysteriösen Umständen. Niemand will ihr glauben.

Auf der Suche nach Antworten, die sie bis nach Peru bringt, lernt Ariane den Wissenschaftler Patrick kennen. Er unterbreitet ihr, dass sie in Lebensgefahr schwebt, wie er selbst.

Nach einer aufreibenden Flucht steht sie einer Spezies gegenüber, die seit tausenden Jahren unbemerkt auf der Erde existiert. Sie hegen keine guten Absichten.

ISBN-13: 978-1530589456


Copyright  ©  All Rights Reserved